UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Serbisches Reisfleisch

Zutaten:


500g Rindfleisch

1 Gemüsezwiebel

2 Esslöffel Tomatenmark

1 rote Paprika

1 gelbe Paprika

2 Karotten

3 Tomaten

1 gehackte Knoblauchzehe

2 Esslöffel gehackte Petersilie

200g Parboiled-Reis

Salz, Pfeffer, Curry, Paprika


Zubereitung:


Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl anbraten mit etwas Wasser auffüllen und ca. 45 Min. schmoren. Dann die in Würfel geschnittenen Zwiebeln dazu geben und mit schmoren. Währenddessen die Paprika und Karotten waschen und putzen. Die Paprikaschoten in Würfel schneiden, die Karotten raspeln und die Tomaten würfeln. Dieses Gemüse ebenfalls mit dem Rindfleisch mischen, mit den Gewürzen und dem Tomatenmark abschmecken und etwas anschmoren lassen. Nun den Reis waschen, abtropfen lassen und untermischen. Das Ganze mit einem ½ l Wasser auffüllen und so lange bei geschlossenem Deckel ziehen lassen (ca. 20 Min.), bis die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde.


Garzeit insgesamt ca. 60- 70 Min.


Tipp:


Das Gemüse und das Fleisch kann nach Geschmack variiert werden, dann ändert sich ggf. die Garzeit.



18 Ansichten
NÜTZLICHE LINKS
logo-jc-ploen-600-126.jpg
Bundesagentur_für_Arbeit-Logo.svg.png
logo.png

© 2019 FBQ GmbH

Alle Rechte vorbehalten.