UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

süßer Schupfnudelauflauf (Bild folgt)

Zutaten

500g Zwetschgen

500g Schupfnudeln aus dem Kühlregal

100g Walnusskerne

300ml Milch

3 Eier (Größe M)

30g Zucker

1 EL Vanillezucker

Zimt und Zucker zum Besteuen


Zubereitung:

Die Zwetschgen waschen, halbieren und den Kern entfernen. Die Schupfnudeln mit den Zwetschgen gleichmäßig in eine Auflaufform geben. Die Walnusskerne grob hacken. Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Milch mit den Eiern, dem Zucker und dem Vanillezucker verquirlen. Über die Schupfnudeln und die Zwetschgen geben und mit den Walnüssen bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene etwa 60 Minuten baclen. Im Anschluss mit Zimt und Zucker bestreuen.


Tipp: Dazu passt Vanillesoße

0 Ansichten0 Kommentare
NÜTZLICHE LINKS
logo-jc-ploen-600-126.jpg
Bundesagentur_für_Arbeit-Logo.svg.png
logo.png

© 2019 FBQ GmbH

Alle Rechte vorbehalten.