UNSERE REZEPTE
  • Aktivierungshilfe Preetz

Rattatouille



Zutaten:

250g Reis

5 Zwiebeln, rot, gewürfelt

1 Zucchini, gewürfelt

1 Aubergine, gewürfelt

2 Paprikaschoten, rot und gelb, gewürfelt

2 TL Currypaste, rote

2 Zehen Knoblauch, fein gehackt

3 Tomaten; gewürfelt

Gemüsebrühe

Currypulver


Zubereitung:

Den Reis in ein Sieb geben und gut unter fließenden Wasser abspülen. 500 ml Wasser mit Salz (ca.1 TL) und dem Currypulver aufkochen lassen, den Reis in das kochende Wasser geben und circa 15 Minuten kochen lassen.

In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch sanft anbraten.

Auberginen, Zucchini, Paprika undTomaten nach und nach hinzugeben und mit andünsten, circa 10 Minuten.

Mit Currypulver, Gemüsebrühe würzen, Currypaste dazu geben und zum Kochen bringen. Das Ratatouille mit den Reis servieren.

Tipp: Wer es gerne schärfer möchte, sollte entsprechend mehr Currypaste dazu geben.Das Gemüse sollte unbedingt probiert werden, damit es nicht zu weich wird.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen