UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Pfannenbrot


Zutaten:

200g Mehl

100ml Wasser

4 EL Öl

1 TL Salz


Zubereitung:

Alles mit einem Handrührgerät oder den Händen zu einem glatten kneten, falls der Teig klumpig wird, etwas mehr Wasser dazugeben und weiter kneten. Den Teig abgedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen, damit das Mehl quellen kann.


Danach den Teig in 4 Portionen teilen, rund Formen und sehr dünn ausrollen, je dünner, desto besser.


In eine vorgeheizte sehr heiße Pfanne ohne Öl geben und backen, bis der Fladen Blasen wirft, dann umdrehen und rasch fertig backen. Dazu passen Dips, z.B. der Hummus vom Blog oder angebratenes Gemüse.


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Norddeutsche Pförtchen

Zutaten für 4 Portionen: 5 Eier 50g mehl 30g Hefe 50ml Milch 50g Zucker 1 Prise Salz Öl Zubereitung: Zuerst die Eier schaumig schlagen. Danach das Mehl hinzugeben. Die Hefe in die lauwarme Milch einrü

Leniwije Wareniki "Faule Wareniki"

Zutaten für 4 Portionen: 700 g Schichtkäse oder Quark 2 Eier 100 g Zucker 300 g Weizenmehl ggf. etwas mehr 1 Prise Salz Etwas geschmolzene Butter Nach Belieben: Schmand, Crème fraìche , Obst oder Fruc