UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Mamorkuchen

Aktualisiert: Jan 11


Zutaten:

400g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

250g weiche Butter

5 Eier

400g Mehl

1 Pck. Backpulver

50g Kakao

etwas Milch

ein wenig Butter und Mehl zum Ausfetten und Mehlieren der Backform

Zubereitung:

Den Zucker, Vanillezucker und Butter in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät glattrühren. Die Eier dazugeben und alles schaumig schlagen, bis die Masse weißlich wird. Nun das Mehl mit dem Backpulver in die Masse sieben und zu einem cremigen Teig rühren. Die Hälfte des Teiges in die eingefettete Form geben. Den Kakao und etwas Milch unter den restlichen Teig rühren und diesen dann auf die helle Teigschicht in der Kuchenform verteilen. Mit einer Gabel in einer kreisförmigen spiralförmigen Bewegung nun die dunkle Masse unter die helle Masse ziehen.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen