UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Kräutercreme mit Sherryhering






Kräutercreme


Zutaten:


750 g Quark

ca. 3 EL Sahne oder Milch

1Bund frische Petersilie

1 Bund Schnittlauch

Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker


Zubereitung:


Man nehme den Quark und verrühre ihn mit der Sahne bis er cremig ist, ggf. etwas mehr Sahne zugeben, falls er noch zu fest sein sollte.

Schnittlauch mit einer Schere klein schneiden, die Petersilie hacken und unter den Quark rühren. Mit den Gewürzen abschmecken - fertig ist die Creme.


Tipp:


Die Schere erleichtert das Schneiden des Schnittlauches. Die Creme sollte kurz vor dem Servieren zubereitet werden, da die Kräuter sonst ihre Farbe verlieren und matschig werden. Milch reduziert den Fettgehalt der Creme und somit die Kalorien.

Als Beilage eignen sich ganz vorherragend Sherryhering und Kartoffelrösti (auf dem Bild ausnahmsweise mal aus der Tiefkühltruhe).


Zubereitung: AH - Preetz

11 Ansichten
NÜTZLICHE LINKS
logo-jc-ploen-600-126.jpg
Bundesagentur_für_Arbeit-Logo.svg.png
logo.png

© 2019 FBQ GmbH

Alle Rechte vorbehalten.