UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Klassisches Gulasch

Aktualisiert: 18. Jan 2019


Zutaten:

Gulasch

500g Rindfleisch

200g Champignons

1 Gemüsezwiebel

2 Knoblauchzehen

1 rote Paprika

1 gelbe Paprika

1 Tube Tomatenmark

1 Dose gewürfelte Tomaten

Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, Zucker

Sahne

Rapsöl


Zubereitung:


Das Rindfleisch in "mundgerechte" Stücke schneiden. Die Zwiebeln pellen und in große Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen pellen und fein hacken. Die Champignons und Paprika putzen und in "mundgerechte" Stücke schneiden.

Rapsöl zum Braten in einem großen Topf erhitzen. Das Rindfleisch im heißen Fett so anbraten, dass sich "Röststoffe" bilden, die Zwiebeln dazugeben. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die Temperatur reduzieren. Das Tomatenmark und die gewürfelten Tomaten unterrühren und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren an schwitzen, bis sich eine "Bindung" ergibt. Erst dann kommen die Gewürze hinzu und das Ganze wird mit Wasser soweit aufgefüllt, bis alles bedeckt ist.

Nun muss das Gulasch ca. 45 min. bei mittlerer Hitze ziehen, erst dann das restliche Gemüse hinzugeben und weitere 20 min. ziehen lassen.

Wenn das Gulasch fertig gegart ist, abschmecken und eventuell nach würzen und mit etwas Sahne das Ganze abrunden.


Verfasser: AH - Preetz

64 Ansichten
NÜTZLICHE LINKS
logo-jc-ploen-600-126.jpg
Bundesagentur_für_Arbeit-Logo.svg.png
logo.png

© 2019 FBQ GmbH

Alle Rechte vorbehalten.