UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Joghurtbrötchen


Zutaten (ergibt 6 Brötchen): 150 g helles Mehl

100 g Vollkornmehl

1/2 Pk. Backpulver

175 g Sojajoghurt oder einen beliebigen Joghurt

1 1/2 EL Rapsöl

1/2 TL Salz

3 EL Saaten nach Wahl. Ich habe je 1 EL Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und Buchweizen verwendet


Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf die Saaten zu einem geschmeidigen Teig zusammenrühren und verkneten. Den Teig in 6 gleiche Teile teilen und zu runden Brötchen formen. Zum Schluss die Saaten über die Teiglinge geben und andrücken. Die Brötchen 25 Minuten bei 200°C backen lassen. Dazu passen süße und herzhafte Aufstriche.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Norddeutsche Pförtchen

Zutaten für 4 Portionen: 5 Eier 50g mehl 30g Hefe 50ml Milch 50g Zucker 1 Prise Salz Öl Zubereitung: Zuerst die Eier schaumig schlagen. Danach das Mehl hinzugeben. Die Hefe in die lauwarme Milch einrü

Leniwije Wareniki "Faule Wareniki"

Zutaten für 4 Portionen: 700 g Schichtkäse oder Quark 2 Eier 100 g Zucker 300 g Weizenmehl ggf. etwas mehr 1 Prise Salz Etwas geschmolzene Butter Nach Belieben: Schmand, Crème fraìche , Obst oder Fruc