UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Holunderblütensirup



Zutaten:


3 Liter kaltes Wasser

25 g Zitronensäure

1-2 unbehandelte Zitronen

ca. 5-7 Holunderblüten

Zubereitung:


Die Zitronen werden gewaschen, in Scheiben geschnitten und mit den gewaschenen Blüten in dem kalten Wasser aufgesetzt. Sie sollen 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen. Durchsieben und mit ca. 500 g Zucker abschmecken, aufkochen, heiß in Flaschen abfüllen.


Tipp:


Den Sirup kann man mit Wasser verdünnen und mit Zitronenscheiben oder Früchten der Saison genießen.

7 Ansichten
NÜTZLICHE LINKS
logo-jc-ploen-600-126.jpg
Bundesagentur_für_Arbeit-Logo.svg.png
logo.png

© 2019 FBQ GmbH

Alle Rechte vorbehalten.