UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Herbstlicher Kartoffel-Rindfleischeintopf


Zutaten für 4 Personen:

1 große Gemüsezwiebel

4 große Karotten

6 große Kartoffeln

1 rote Paprikaschote

1 gelbe Paprikaschote

1 grüne Paprikaschote

100 g gefrorene Erbsen

1 Dose gestückelte Tomaten

150g Rindfleisch

1 El Tomatenmark,

Pfeffer, Salz, Paprika, Curry,

1 Prise Zucker und Öl

Glatte Petersilie für die Dekoration

Zubereitung:

Die Kartoffeln und die Karotten werden geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten. Die Paprika wird gewaschen, entkernt und gewürfelt. Die Zwiebeln werden gewürfelt. Danach wird das Öl in einem großen Topf erhitzt und das Gemüse bei mittlerer Hitze angedünstet. Das Felisch und das Tomatenmark und alle Gewürze hinzufügen und unter ständigem Rühren schmoren, wenn das Tomatenmark alles umschlossen hat mit Tomaten auffüllen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. garen bis das Gemüse weich ist. Grob gehackte Petersilie in die Suppe geben und genießen.

Tipp:

Diese Zubereitung ist für Veganer geeignet, wenn das Fleisch weggelassen wird. Die Toamten können durch Brühe ersetzt werden.


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen