UNSERE REZEPTE
  • Riemer-Touati

Gefüllte Paprika


Zutaten:


4 große rote Paprika

2 kleine Zwiebeln

500g Rinderhackfleisch

1 Ei

1 trockenes Brötchen

¼ l Brühe

Pfeffer, Salz, Paprika

100 g geriebener Käse


Zubereitung:


Zwiebeln klein schneiden, Brötchen in warmem Wasser einweichen, ausdrücken und mit dem Hackfleisch, den Zwiebeln, Gewürzen und dem Ei kräftig mischen.

Die Paprika waschen, halbieren und entkernen. Die Paprikahälften mit dem Hackfleisch füllen, in eine eingefettete Auflaufform legen und mit etwas Brühe angießen.

Im Ofen bei 160 Grad ca. 35 Min. garen (Umluft), dann mit geriebenem Käse bestreuen und nochmals 10 Min. garen, bis sich der Käse bräunt.

Dazu eine Käsesauce, Reis und Feldsalat mit Mais, Zwiebeln und Essig/Öl-Dressing.


Zubereitet: AH - Preetz

9 Ansichten
NÜTZLICHE LINKS
logo-jc-ploen-600-126.jpg
Bundesagentur_für_Arbeit-Logo.svg.png
logo.png

© 2019 FBQ GmbH

Alle Rechte vorbehalten.